Samstag, 20. Juli 2013

Abschiedsgeschenk und Eistorte

Hallo meine Lieben,

gestern war Zeugnistag, Ferienanfang und für mich der letzte Tag in unserer Klasse.
Unsere Klasse löst sich nun auf, weil wir alle in die Oberstufe kommen.



Als symbolisches Abschiedsgeschenk und Dankeschön für die schöne Zeit, hat unser Klassenlehrer uns jedem eine kleine, persönliche Tüte mit symbolischen Dingen, 
die wichtig für die Oberstufe sind, gepackt.
Wir haben uns alle so sehr gefreut, weil wir damit wirklich nicht gerechnet hätten. 
Habt Ihr auch schon einmal so etwas Süßes von Eurem Klassenlehrer bekommen?
Schaut mal:



Auf der Tüte steht:

Diese Tüte soll dich auf deinem weiteren Weg begleiten. 
Sie enthält:

einen Cent (er wird dir Glück bringen)
einen Smiley (denn Lachen ist gesund)
Schokolade (um dir einen miesen Tag zu versüßen)
einen Buntstift (er bringt Farbe in den grauen Alltag)
ein Teelicht (damit dir immer wieder ein Licht aufgeht)
ein Stück Draht (für starke Nerven in der Oberstufe)
ein Pflaster (heilt alle deine Wunden)
einen Apfelring (denn ab und zu musst du auch mal in den sauren Apfel beißen)



Außerdem habe ich zur Feier des Tages eine Himbeer-Eistorte gebacken. 
Naja, gebacken kann man ja nicht sagen...





Das Eis habe ich selbstverständlich selber gemacht 
(für meinen ersten Versuch bin ich ausgesprochen zufrieden), 
genauso wie den Shortbread-Boden.
Gekrönt ist die Torte von einer weißen Schokoladencreme 
und ein paar einzelnen Beeren.





Nach einer Nacht im Kühlschrank ist meine Torte sogar perfekt fest geworden, sogar etwas zu gefroren, sodass wir ein wenig warten mussten, bis mein Eis die perfekte Konsistenz erreicht hatte.
Das Rezept stammt ursprünglich aus der aktuellen Lecker Bakery. Ich habe es aber etwas abgewandelt und habe beispielsweise die Brombeeren durch Himbeeren ersetzt.



Ich freue mich nun sehr auf die Ferien. 
Auf den Strand, auf das Meer, auf die Sonne, die Erholung und die Ruhe. 
Aber leider muss immer mindestens je ein Familienmitglied hier zu Hause die Stellung halten...

❤❤❤

Süße Grüße
Aurelia

Kommentare:

  1. Liebe Aurelia,
    was für eine liebe Idee von eurem Lehrer, das ist ja ein schönes Abschiedsgeschenk.
    Deine Eistorte schaut toll aus, ich hab gestern auch Eis selber gemacht, ging einfacher als gedacht.
    Jetzt wünsch ich dir tolle Ferien und grüss mir deine Mutter und meine (unsere) Insel, ich will mit.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Eine klase Tüte hat der Lehrer da verschenkt.
    Sowas hat es bei mir nie gegeben :-(.
    Zur Eistorte kann ich garnichts sagen...
    ich bin wieder einfach nur platt, was Du Alles kannst.
    Da hätte ich zu gerne ein Stückchen probiert.
    Schöne Ferien und viel Spaß am Meer!
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Aurelia,
    das Abschiedsgeschenk von eurem Lehrer ist wirklich toll und mit viel Überlegung gemacht. Deine Eistorte hätte ich gerne probiert...du hast sicherlich vergessen mir ein Stücken per Post zuzuschicken, oder???
    Ich wünsche euch wunderschöne Ferien auf der wunderschönen Insel. Grüße bitte deine Mama
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Gitti, leider wurde meine Torte von unseren Gästen komplett verputzt. Das nächste Mal schick ich Dir ein Stück per Post. ;)
      Liebe Grüße zurück.
      Deine Aurelia

      Löschen
  4. Lustiger Zufall, ich habe die Eistorte auch kürzlich ausprobiert und die Brombeeren durch Himbeeren ersetzt. :)
    Wie hat sie euch denn geschmeckt? Meine Eistorte war lecker, hätte vielleicht etwas süßer sein können.
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wirklich lustig. ;)
      Uns hat die Eistorte super lecker geschmeckt. Also wir fanden sie perfekt.
      Nach Geschmack kann man sie ja ein wenig mehr süßen.
      Liebe Grüße,
      Aurelia

      Löschen
  5. Eine tolle Tüte, das ist ja lieb!

    AntwortenLöschen
  6. Ahhh super süß tolle Idee war ganz lange auf der suche was wir zum Abschied in Kindergärten schenken jetzt habe ich gefunden....Danke Danke schaue jetzt öfter hier rein...;-) lg lena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...